• Aus der Arbeit der SLV
    Aus der Arbeit der SLV
  • Aus der Arbeit der SLV
    Aus der Arbeit der SLV
  • Aus der Arbeit der SLV
    Aus der Arbeit der SLV
  • Aus der Arbeit der SLV
    Aus der Arbeit der SLV
  • Aus der Arbeit der SLV
    Aus der Arbeit der SLV
  • Aus der Arbeit der SLV
    Aus der Arbeit der SLV
  • Aus der Arbeit der SLV
    Aus der Arbeit der SLV

News

Zitate: (alle im Blog)

Am 31.01.2019 werde ich mich aus meiner Schulleitungstätigkeit in den (Un-)Ruhestand verabschieden. Daher möchte ich meine Mitgliedschaft bei der SLV NRW zum nächstmöglichen Termin kündigen. Ich möchte mich bedanken für Ihre Unterstützung und Lobbyarbeit. Es ist gut zu wissen, dass man bei dieser notwendigen Arbeit gemeinsam unterwegs ist und „dicke Bretter“ nicht allein bohren muss. Weiterhin viel Erfolg und Power – das wünsche ich!

25.03.2020

Brief zur aktuellen Lage - Nutzen Sie den Beratungsdienst!

Unsere Gesellschaft befindet sich im Ausnahmezustand. In den Schulen ist dieser Zustand schon am vorletzten Wochenende eingetreten. Für Schulleitungen und Kollegien haben sich Anforderungen ergeben, die es bis dahin nicht gab...[mehr]


10.03.2020

Neue Fortbildungsreihe: Recht im Schulalltag

Modul 1: Vorteilsnahme im Amte Die Schwerpunktstaatsanwaltschaft für Wirtschaftskriminalität und Korruption bei der Staatsanwaltschaft Bochum führt aktuell Ermittlungen gegen eine bundesweit tätige Foto-Firma mit Sitz in...


07.01.2020

Konfliktfähige Führung – Wertschätzende Führung

In jeder Schule gibt es Konflikte. Wenn sie konstruktiv bearbeitet werden, verdeutlichen sie, welche ...[mehr]


22.09.2019

Die SLV NRW e.V. antwortet auf den Begrüßungsbrief zum Schuljahresanfang von Ministerin Gebauer

Original zum Herunterladen 18.9.2019 Sehr geehrte Frau Ministerin Gebauer, wenngleich wir durchaus konzedieren, dass ministerielle Botschaften zum Schuljahresbeginn in den Schwerpunkten nicht problemorientiert ausfallen,...[mehr]


30.03.2019

Stellungnahme zu der Bewegung "Fridays for Future"

Beitrag im Blog Original zum Herunterladen[mehr]


24.02.2019

Der Digitalisierungspakt ist geschlossen.

Ob Grundgesetzänderungen wirklich der richtige Weg sind oder sogar eine Gefahr – für Einzelprojekte immer gleich das Grundgesetz ändern zu wollen, bedarf einer weiteren politischen Diskussion.[mehr]